other

Konstruktionsrichtlinien für Urethan-Gussteile

rubber and plastic part manufacturing by casting

Urethan-Gussteile sind eine ausgezeichnete Wahl für Kunststoffteile in Produktionsqualität ohne die Nachteile teurer Hartwerkzeuge, Konstruktionskomplikationen und verzögerter Bearbeitungszeiten. Beim Entwerfen von gegossenem Urethan ist es zwingend erforderlich, sich an einige grundlegende Richtlinien zu halten. Diese Regeln sind wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Teilefunktionalität und Produktionsvorlaufzeiten intakt bleiben. Um Ihnen bei der Erstellung von Urmustern zu helfen, die Ihren gewünschten Spezifikationen entsprechen und wie beabsichtigt funktionieren, hat Premium Part Manufacturing Solutions diese einfachen, aber umsetzbaren Tipps zusammengestellt, um Ihnen bei der Konstruktion hochwertiger Urethan-Gussteile zu helfen.


1. Halten Sie die Wände einheitlich

Wie bei den meisten Herstellungsverfahren ist die Einhaltung einer gleichmäßigen Wandstärke für ein formstabiles Urethan-Gussteil ebenso wichtig. Die Wandstärke Ihres Urethan-Gussteils sollte rundum gleichmäßig sein, damit das geschmolzene Urethan in die Form fließen und gleichmäßig aushärten kann.

Das Entwerfen von Teilen mit unterschiedlichen Wandstärken kann zum Versagen von Teilen führen, die Funktionalität beeinträchtigen und sogar zu einem vollständigen Produktfehler bei der Produktion führen. Die für die Wandstärke empfohlene Konstruktionsrichtlinie ist, dass sie mindestens 0,020 '' - 0,050 '' beträgt. Dieser Bereich kann für kleinere Teile mit mindestens 0,20 Zoll und für größere Teile mit mindestens 0,40 Zoll definiert werden. Denken Sie daran, dass die Wandstärke mit der Größe des Produkts übereinstimmen sollte, um die erforderliche Unterstützung zu bieten. Die meisten Teile haben eine durchschnittliche Wandstärke von 0,80 Zoll bis 0,150 Zoll.


2. Formschrägen und Hinterschneidungen

Im Gegensatz zum Spritzgießen müssen Urethan-Gusskonstruktionen nicht viel Wert auf Formschrägen legen. Dies liegt daran, dass flüssiges Urethan frei fließend ist und die Form jeder Form annimmt, die in der Produktion verwendet werden soll. Um das Risiko von Bruch und Verzug zu mindern, sollten Sie jedoch erwägen, für Ihr gegossenes Urethanteil eine Formschräge von mindestens einem Grad zu verwenden. Dies unterstützt auch den Extraktionsprozess beim Entfernen des fertigen Teils aus der Form.


3. Berücksichtigen Sie Schrumpfungen

Schrumpfungen sind bei Urethanguss- und Metalldruckgussvorgängen sehr natürlich. Sie entstehen naturgemäß durch eine Änderung der Dichte zwischen dem flüssigen Urethan und dem erstarrten Teil. Aus diesem Grund hängen die endgültigen Abmessungen aller Urethangussteile weitgehend von der Präzision und Toleranz ab, die in das Design des Meistermodells eingebracht werden. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie einen gewissen Prozentsatz als Schrumpfungsrate berücksichtigen. Diese Zahl liegt oft zwischen 0,10 und 0,20 %.


4. Berücksichtigen Sie Zugänglichkeit und Fertigung

Ein solides Verständnis Ihres Designs, der wichtigen, funktionalen und rein ästhetischen Merkmale kann Ihnen dabei helfen, das beste Urmodell zu erhalten. Bevor Sie bestimmte Merkmale in Ihr Design integrieren, bewerten Sie die Bedeutung des Merkmals und wie sich dieses Merkmal auf die Funktionalität und Formbarkeit Ihres endgültigen Teils auswirken kann. Versuchen Sie bei Ecken, Radien von mindestens 0,125 Zoll zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr Teil stark bleibt und der Formfluss nahtlos bleibt. Für die Bossenecken sollten die Radien etwa 0,060 Zoll betragen, um die Festigkeit des Teils auch bei etwas geringerer Wandstärke beizubehalten. Bezüglich Teiletoleranzen halten Sie Ihr Urethan-Gussdesign innerhalb von +/- 0,010 Zoll für den ersten Zoll und die Hälfte davon für jeden weiteren Zoll.

Versuchen Sie so weit wie möglich, auf Konstruktionsmerkmale zu verzichten, die den Formfluss einfach verkomplizieren oder die Vorlaufzeiten und Gesamtproduktionskosten erhöhen können.


5. Abschlussüberlegungen

Schließlich sind Überlegungen zur Endbearbeitung bei gegossenen Urethanteilen sehr wichtig. Dies liegt daran, dass Urethan-Gussteile in einer Vielzahl von Ausführungen hergestellt werden können. Die Standardausführungen umfassen matt und geschliffen, polierte Oberflächen, Beschriftungen, Prägungen oder Gravuren können jedoch mit einem Aufpreis verbunden sein.

Wenn Ihre Urethangussteile beschriftet werden sollen, stellen Sie sicher, dass das Logo oder die Beschriftung mindestens 0,040 Zoll dick ist. Es sollte auch für die erhabene Optik auf dasselbe Maß angehoben oder für eine versenkte, zurückgesetzte Wirkung ebenfalls abgesenkt werden.


Lass es uns mit dir machen!

Bei Premium Part liefern wir qualitativ hochwertig Gießen von Urethan zu erschwinglichen Preisen. Unsere Dienstleistungen sind schnell und effizient, um Ihnen dabei zu helfen, strenge Fristen und Marktanforderungen einzuhalten. Starten Sie mit uns für ein kostenloses Angebot!

Holen Sie sich die neuesten Angebote Abonnieren Sie unseren Newsletter
Bitte lesen Sie weiter, bleiben Sie auf dem Laufenden, abonnieren Sie und wir begrüßen Sie, uns was zu sagendu denkst

Klicken Sie hier, um eine Nachricht zu hinterlassen

ANFRAGE ein Zitat
Bitte senden Sie uns eine Anfrage, wenn Sie an unseren Dienstleistungen interessiert sind. Wir wird Ihnen so schnell wie möglich antworten

Zuhause

Dienstleistungen

Über

Kontakt